Hier liegen Sie richtig
unterfederungen

Hersteller
Bildergalerie
 
 
OPTIMAL GEFEDERT
Die passende Unterfederung unverzichtbar, um die Eigenschaften der neuen Matratze zu unterstützen.
Die Unterferderung soll eine elastische Lagerung gewährleisten und sowohl in Rücken- als auch in Seitenlage die Wirbelsäule zu entlasten. Außerdem sorgt sie für eine gute Luftzirkulation um die Matratze.
Moderne Bettunterfederungen besitzen eine sehr hohe Dichte von Auflagepunkten, die sich dem Körper ergonomisch flexibel anpassen und ihn so punktgenau unterstützen.